Sport und Diät Forum - Diät, Abnehmen, Sport
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
The Biggest Loser ab 02.03.2010 auf Kabel 1
(1 Leser) 1 Besucher
Zum Ende gehen
THEMA: The Biggest Loser ab 02.03.2010 auf Kabel 1
#227
Aptianer333
Sport ist ein Weg um frei zu werden,frei zu sein..
Administrator
Beiträge: 125
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich azewa7 www.camp-spezialist.de Ort: Regenstauf Geburtstag: 07.04
Re:The Biggest Looser ab 02.03.2010 auf Kabel 1 vor 7 Jahren, 2 Monaten  
Die rosernen Jungs aus Hamburg haben es geschafft und Gamse auch. Der Grund, warum es bei Patrick wohl nicht gereicht hat am Ende ist sein Einsatz. Am Ziel ankommen ist das eine aber wenn man vorne mit dabei sein will, dann ist entsprechender Einsatz gefragt. Diese hat er nicht gebracht. Deutlich wird dieses beim besteigen des Bergers. So ist es auch bei allen anderen Aktionen gelaufen. Am Ende fehlt eben was. In diesem Fall ein paar Kilo, die andere mehr abgenommen haben.

Jetzt geht es darum noch weiter Kilos schnell abzunehmen. Ok, ist ja noch ein wenig Zeit aber keiner sollte sich ausruhen...

Heino wird wohl das Rennen machen. Warum? Weil er die höchste Masse mitbringt, die er abnehmen kann und dazu jemand ist der alles gibt.

Sven wird wohl als Zweiter ins Ziel gehen... er hat bereits sehr gut abgenommen und wird wohl auch noch weiter einige Kilos abnehmen.

Gamse ist ebenfalls nicht zu unterschätzten und evtl. erleben wir auch eine Überraschung. Auch Sie hat sehr schön abgenommen.

Nicht vergessen und nächsten Dienstag die letzte Sendung von "The Biggest Looser" ansehen.

Wir werden sie ebenfalls anschauen und im Anschluss abschließend darüber berichten.

Aktiv Powertours®
 
Gespeichert Gespeichert
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#215
Aptianer333
Sport ist ein Weg um frei zu werden,frei zu sein..
Administrator
Beiträge: 125
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich azewa7 www.camp-spezialist.de Ort: Regenstauf Geburtstag: 07.04
Re:The Biggest Looser ab 02.03.2010 auf Kabel 1 vor 7 Jahren, 2 Monaten  
The Biggest Loser is going on!

Das blaue Team hat sich heute durch seine Leistung wieder Sympathiepunkte verdient. Genauso die rosernen Hamburger . Fraglich ist, ob die Damen des roten Teams das gleiche für Team-Schwarz gemacht hätten. Es könnte der Eindruck entstehen, dass bevor die Entscheidung viel, die Ansprache taktisch und tiefenpsychologisch war... wir haben euch lieb gewonnen und so weiter... Die Herren aus Team-Schwarz sind zurückgetreten und meinten, Team-Rot hätte es verdient. Sie etwa nicht? Dennoch, eine sehr liebe und lobenswerte Gäste der Nächstenliebe. Respekt von uns!

Psychologisch sehr wertvoll war wohl auch die Konfrontation mit den Schweineschwarten. Eine derartige Menge zu visualisieren schärft das Bewusstsein über das abgespeckte Fett...

Der Lauf auf dem Hindernisparcours ist auch sehr interessant gewesen. Der Hindernisparcours von Aktiv Powertours® ist natürlich wesentlich besser.

http://galerie.aktiv-powertours.de/hindernisparcours_2009 und http://camp-spezialist.de/hindernisparcours/bootcamp.html

Wer wird "The Biggest Loser"?

Das Ende scheint sehr spannend zu werden. Es besteht keine Frage, dass es ein Duel zwischen Team-Rosa und Team-Blau wird.

Herzentscheidung = Rosa-Hamburger!

Das bessere Team soll gewinnen.
 
Gespeichert Gespeichert
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#213
Aptianer333
Sport ist ein Weg um frei zu werden,frei zu sein..
Administrator
Beiträge: 125
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich azewa7 www.camp-spezialist.de Ort: Regenstauf Geburtstag: 07.04
Re:The Biggest Looser ab 02.03.2010 auf Kabel 1 vor 7 Jahren, 3 Monaten  
Sowohl in der letzen als auch in der heutigen Sendung von "The Biggest Looser" wird deutlich, dass die Psychologie eine ganz entscheidende Rolle spielt. Auf der einen Seite sehen wir, dass Mutter und Tochter nicht wollten und auch nicht konnten... die Einsicht war nicht gegeben, dieses bestätigten sowohl Mutter als auch Tochter, mit der freiwilligen Entscheidung nach Hause gehen zu wollen.

Wie wir heute in der Sendung "The Biggest Looser" sehen können ist Team-Rosa das Erfolgreichste, das macht sie sympathisch... aber nicht weil sie die Besten sind sondern weil sie alles geben und darüber hinaus.

Sehr sympathisch war heute auch Team-Schwarz - Cihan, welcher auch mal Leistung gebracht hat. Auch Team-Rot ist löblich zu benennen.

Das Team-Gelb ausgeschieden ist sollte wohl so sein.

Im Großen und Ganzen bekommen wir leider zu sehen, dass sich jeder der Nächste ist und vor nichts halt gemacht wird. Das ist ein Manko, das an der Sendung nicht gefällt. Es wäre ja auch möglich die Motivation und entgegengesetzten Verhalten zu schaffen. Also liebes Team von "The Biggest Loser", wir, das Team von Aktiv Powertours® plädieren auf pro füreinander anstatt gegeneinander!

App. für I-Phone "The Biggest Loser" finden Sie hier: aktiv-powertours.com/trainings-software-...tware-und-app-s.html...
 
Gespeichert Gespeichert
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#211
Aptianer333
Sport ist ein Weg um frei zu werden,frei zu sein..
Administrator
Beiträge: 125
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich azewa7 www.camp-spezialist.de Ort: Regenstauf Geburtstag: 07.04
Re:The Biggest Looser ab 02.03.2010 auf Kabel 1 vor 7 Jahren, 3 Monaten  
Man könnte sagen, „The Biggest Loser“ war heute ganz lustig.

Das Team-Rosa ist voller Kampfgeist, hinzu kommt Verstand. Sehr interessant war auch die Schokoladen-Auktion. Schade, dass außer Team-Rosa und Team-Blau keiner verstanden hatte, worum es ging. Abgesehen von der Tatsache, dass Team-Blau sehr clever gehandelt hat, sag man, dass Kompensation Sinn macht. Nach dem das Team-Blau ihre jeweils 11,5 Stückchen Schokolade genießen durfte sind sie ganz fleißig in den Trainingsraum gegangen und haben die nicht gewünschten Kalorien verbrannt. So soll es sein! Wer nicht verzichten kann oder mal zusätzlich genießen will, der kann auf diese Art und Weise die nicht gewünschten Kalorien in die Atmosphäre emittieren.

The Biggest Loser
hat somit nicht nur einen unterhaltsamen Wert sondern zeigt Diät-Tipps und Diät-Tricks und kann für alle, die wollen, motivierend wirken.

Sport ist ehrlich, Sport belohnt und erfüllt uns mit Zufriedenheit – nicht zuletzt liegt das an enfreigesetzten Endorphinen. In Kombination mit richtiger Ernährung kommt auch jeder Diät–Muffel zum Erfolg und kann Einiges an Speck abnehmen...

Hier nochmal ein Link zu Enrico – dem Gewinner der letzten Sendung vom „The Biggest Loser“:

unterhaltung.t-online.de/-the-biggest-lo...ab/id_17524112/index
 
Gespeichert Gespeichert
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#207
Aptianer333
Sport ist ein Weg um frei zu werden,frei zu sein..
Administrator
Beiträge: 125
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich azewa7 www.camp-spezialist.de Ort: Regenstauf Geburtstag: 07.04
Re:The Biggest Loser ab 02.03.2010 auf Kabel 1 vor 7 Jahren, 3 Monaten  
The Biggest Loser hat wieder begonnen. Die erste Sendung zeigte, dass einige Menschen mehr andere weniger abnehmen. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass je mehr Gewicht jemand mitbringt umso höher ist das Gewicht, dass diese Person abnimmt.

In den Diät-Camps von Aktiv Powertours wird seit Jahren diese Erfahrung gemacht. Im Diät-Camp nehmen einige Teilnehmer bereits in der ersten Woche 6,7,8 und mehr Kilos ab. Eine Teilnehmerin hat z.B. in 6 Wochen Abnehmen im Camp 25 Kilo abgenommen und weitere 5,5 % Körperfettanteil abgenommen. Wenn wir hier von 130 Kilo ausgehen, dann sind das nochmal einige Kilos dazu, die abgenommen wurden:

Zum Errechnen des Gewichts verwendet man folgende Formel:

Verlust in % zum Anfangsgewicht an Körperfettanteil =

Anfangsgewicht x Körperfettanteil am Anfang - Endgewicht x Körperfettanteil am Ende geteilt durch Anfangsgewicht x Körperfettanteil am Anfang.


In der Sendung The Biggest Looser war zu sehen, dass die Teams diverse Disziplinen wie 50 m schnelles Laufen, Weitwurf und Weitsprung absolviert wurde. Derartige Bundesjugenddisziplinen sind nicht wirklich effektiv. Sie dienen lediglich dem Spaßfaktor - welcher nicht zu unterschätzen ist -. Was weniger zu sehen war und lediglich in einer Aussage einer Teilnehmerin gefallen ist war, dass sie mehr Sport hätte treiben sollen wie die anderen. Diese Aussage wurde beim Wiegen gemacht. Es war also nicht zu sehen. Effektive Trainingseinheiten, die für das Abnehmen wichtig ist, ist Krafttraining um Muskelaufbau zu erzielen und Ausdauertraining um die Fettverbrennung zusätzlich anzuregen.

Merke: Je höher die vorhandene Muskelmasse umso höher der Grundumsatz. Große Muskel verbrennen mehr Kalorien. In der Muskulatur liegen die sog. Mitochondrien, welche für die Fettverbrennung zuständig sind. Sie sind die Verbrennungskraftwerke in denen Fett verbrannt wird.

Es gibt einen sog. absoluten und relativen Wert an verbrannten Kalorien. Es heiß häufig, dass das idealste Fettweg-Work-Out bei ca. 130er Puls liegt und ein hoher Anteil ca. 60-70 % Fett zur Deckung der benötigten Kalorien verbrannt werden. Der Rest sind Glykogen, ergo Kohlenhydrate. Hier spricht man von den relativ verbrannten Kalorien. Dann gibt es den absoluten Wert. D.h. wenn Ausdauertraining bei 150 oder 160... Puls das Workout absolviert wird, dann wird zwar weniger Fett aus den Depots anteilig verbrannt aber wenn die Gesamtkalorienzahl so höher ist, dann sind 40 oder 50 % aus den gesamt verbrannten Kalorien mehr aus den Fettdepots als 60-70% aus weniger Gesamtkalorien.

Beispiel: 60% aus 300 Kcal = 180 Kcal - nehmen wir lediglich 40% aus 750 Kcal = 300 Kcal - die effektiv verbrannten Fettkalorien sind trotz niedrigerem %-Anteil höher und die gesamt verbrannten Kalorien erst recht.

Ein weiterer Vorteil ist, dass der Stoffwechsel länger höher bleibt wenn man bei einen höhere Puls trainiert als 130.

Bitte beachte: Maximalpuls ist 220 Minus Lebensalter. Höher sollte der Puls nicht ansteigen.

Durch das Ausdauertraining wird der Stoffwechsel zusätzlich angeregt - neben den effektiv verbrannten Kilokalorien während des Trainings - werden weitere Kalorien auch nach dem Training verbrannt.

Die nächste Sendung The Biggest Loser wird wieder auf Kabel 1 am Dienstag, den 09.03.2010 um 20:15 ausgetragen.

Wir wünschen dem Team Grün, welches ausgeschieden ist alles Gute und das sie zuhause weitermachen!

Den anderen Teams von The Biggest Loser wünschen wir weiterhin viel Erfolg und Durchhaltevermögen beim Sport, einhalten der Ernährung und beim Abnehmen!

Einen weiteren Bericht und Report sowie kostenlose Tipps von Profis finden Sie nächste Woche nach The Biggest Loser hier im Forum von Aktiv Powertours.

Sie haben Fragen?

Melden Sie sich an uns stellen Sie hier Ihre Fragen. Fitnessprofis und Ernährungsprofis geben Ihnen kostenlose Tipps.
 
Gespeichert Gespeichert
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#201
Aptianer333
Sport ist ein Weg um frei zu werden,frei zu sein..
Administrator
Beiträge: 125
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich azewa7 www.camp-spezialist.de Ort: Regenstauf Geburtstag: 07.04
The Biggest Loser ab 02.03.2010 auf Kabel 1 vor 7 Jahren, 4 Monaten  
The Biggest Loser kommt wieder mit einer neuen Staffel!

Kabel eins kommt mit einer neuen Staffel von „The Biggest Loser“ und das ist gut so. Pro7 mit Katharina Witt als Moderatorin hat nach der ersten Staffel die Ausstrahlung beendet. Grund dafür war das Nichterreichen der anvisierten Einschaltquoten. Schade, dass es sich nur darum dreht - denn das Thema ist aktueller und akuter denn je.

Unsere Kinder sind heute dicker als jemals zuvor, viele Erwachsene kommen aus der Spirale nicht raus. Überfluss, Stress, Unwissen und Völlerei führen zu Adipositas. Die Folgen von Übergewicht sind mehr als fatal. Herzkreislaufprobleme, zu hohe Cholesterinwerte, Gelenkverschleiß, Diabetes und viele Krankheiten mehr entstehen durch Adipositas. Ganz zu schweigen von den ästhetischen Problemen, die durch Übergewicht entstehen. Die Sendung „The Biggest Looser“ schärft das Bewusstsein über diese Problematik und motiviert zugleich. Betroffene sehen hier, dass auch bei extremem Übergewicht Abhilfe geschaffen werden kann. Disziplin, Bewegung und richtige Ernährung sind Voraussetzung und die bewusste Auseinandersetzung mit dem Thema führen zum Erfolg.

In der neuen Staffel von „The Biggest Loser“ weicht von der letzen Staffel ab. In der neuen Staffel treten acht Paare gegeneinander an. In Wettkämpfen gegeneinander holen sich die Paare zusätzliche Motivation um bestmöglichst abzunehmen.

Abnehmen mit einem Partner ist sehr hilfreich. Neben anderen Trainern ist auch Regina Halmich als Coach dabei.

Nicht nur die Teilnehmer von „The Biggest Loser“ haben die Chance, durch die Motivation in einem Camp in 2010 ein neues und gesundes Leben anzufangen und abzunehmen.

Aktiv Powertours® – Camp Spezialist - bietet in Deutschland eine Reihe von sehr beliebten Sportcamps und Diätcamps an.

Im Sport- und Diätportal von Aktiv Powertours® findet man eine Reihe an Informationen über Ernährung, Abnehmen, Diät, Sport und vieles mehr.

Eine kostenlose Diätsoftware findet man z.B. hier: http://aktiv-powertours.com/diaet-software/diaet-software.html.

Die neue Sendung von „The Biggest Loser“ beginnt am 02.03.2010 um 20:15 Uhr auf Kabel eins.

Schaut es euch an und lasst euch motivieren!
 
Gespeichert Gespeichert
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen
zurück nach oben
© 2017 Aktiv-Powertours Ltd. & Co. KG · Bayernstraße 19 · D-93128 Regenstauf · Tel. +49-9402-937543




siegel miha bodytec basic zertifikatmember of instructors unitespersonaltraining.pro fitness qualitätssiegel

Aktiv Powertours® ihr Sportportal, Diätportal und Gesundheitsportal! Alles rund ums Abnehmen, Diät, Sport, Training, Diätrezepte, kostenlose Diätsoftware, Ernährungsmanger, Tipps und Tricks von Profis. Blog für Sportler. Weiter finden Sie eine Reihe von Empfehlungen wie Sportliteratur, Nahrungsergänzungsmittel, Sportcamps, Fat-Camps, Diätcamps, Personaltraining, Personaltrainer, Regensburg, Fitnessexperte, Diätexperte, Fitnessprofi, Diätprofi, Personaltrainer, Cheftrainer Wasilios Wamwakithis. Aktiv Powertours® ist marktführer im Bereich Sportacmp, Diätcamp, Bootcamp, Fitnessbootcamp in Deutschland und Europa.